Vortrag "Neustadts Aufstieg zur NS-Hochburg im westlichen Mittelfranken"

20 Uhr im Gewölbe des Alten Schlosses

Anlässlich der Jahrestagung des Historischen Vereins für Mittelfranken in Neustadt/Aisch findet am Samstag, den 22.06. ein öffentlicher Vortragsabend im Alten Schloss statt. Um 20:00 Uhr referiert Neustadts Altbürgermeister Dr. Wolfgang Mück über "Neustadts Aufstieg zur NS-Hochburg im westlichen Mittelfranken". Alle Interessierten sind zum Vortrag herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.